Rodcraft RH215 Wagenheber

 

 

 

 

 

 

Rodcraft RH 215 Rangier- Wagenheber

Testbericht Rodcraft RH 215 Hydraulischer Rangier- Wagenheber:

Unsere Empfehlung für jeden der auf MAXIMAL ROBUST, MAXIMAL QUALITÄT und MAXIMAL SERVICE steht. In diesen Dingen schießt dieser Wagenheber nämlich den Vogel ab. Dies gilt auch für den Preis. Allerdings darf es heutzutage in keiner Branche am Luxusprodukt fehlen. Hier scheint zu gelten „Qualität hat ihren Preis“. Zu bemängeln findet man bei dem Wagenheber von Rodcraft nämlich lediglich das Gewicht. Mit seinen 40 kg ist er doch eher für in die Benutzung in der Garage gedacht. Für mobile Einsätze sind unsere anderen Wagenheber im Vergleich wesentlich praktischer.

Dieser Wagenheber ist ohne Zweifel eher passionierten Schraubern zu empfehlen. Muss man das Auto oft anheben, wird man sich an der Langlebigkeit des Wagenhebers erfreuen, er scheint „für die Ewigkeit“ zu sein. Der Wagenheber von Rodcraft hebt durch zwei verbaute Hydraulikpumpen 2 Tonnen zügig an und das bis zu einer beachtlichen Höhe von 505 mm. Dadurch bewegt sich der Rodcraft in anderen Sphären und ermöglicht es spielend Unterstellböcke in Position zu bringen, um den Wagen sicher aufzubocken.

Auch in der niedrigsten Einstellung trumpht der Rodcraft Wagenheber. Ganz heruntergefahren misst er gerademal 75 mm über dem Boden. Damit lässt er sich problemlos unter Fahrzeuge mit geringem Bodenabstand schieben, wie etwa tiefergelegten Autos. Das Unterschieben erfolgt über öl- und säurebeständige Kunststoffräder. Der mit Gummi ummantelte Hubteller gewährleistet ein kratzerfreies Heben und Senken des Fahrzeuges. Alles in Einem, unsere Wagenheberempfehlung für Schrauber der Oberklasse.


Bedienung des Wagenhebers:

Zunächst ist dafür Sorge zu tragen, dass die Handbremse des zu hebenden Fahrzeuges festgestellt ist. Damit wird sichergestellt, dass sich das Fahrzeug während des Hebevorganges nicht bewegt.

Für das Anheben platziert man den Wagenheber an dem vom Hersteller angegebenen Punkt unter dem Fahrzeug (2 starre und 2 bewegliche Rollen sorgen für einfaches Rangieren). Für einen sicheren Einsatz des Rangierwagenhebers ist darauf zu achten, dass der Untergrund fest und ebenerdig sowie ohne Öle, Fette oder sonstiger glatter Stoffe ist. Steht der Wagenheber unter dem Fahrzeug, ist zunächst der Griff des Hebels nach rechts zu drehen, wodurch das Hydraulikventil zugedreht wird. Jetzt kann durch auf und ab bewegen des Hebels, das Fahrzeug hydraulisch auf die gewünschte Höhe gebracht werden. Zusätzlich besitzt er ein Fußpedal zur Überbrückung des Leerhubs.

Durch hochwertige Hydraulik und den recht langen Hebel ist die Hebelbewegung mit geringem Kraftaufwand verbunden.

Für das Herablassen des Fahrzeuges ist lediglich der Griff des Hebels nach links zu drehen (Hydraulikventil auf), wodurch das Fahrzeug vom Wagenheber behutsam wieder abgelassen wird. Sobald der Teller des Rodcraft RH 215 Wagenhebers an seinen tiefsten Punkt zurück gelangt ist, kann der Wagenheber unter dem Fahrzeug hervorgeholt werden.


Der Hydraulik – Rangier- Wagenheber

Rodcraft RH 215 im Überblick

Hersteller / Modell:Rodcraft 8951082026 Wagenheber RH215
Tragkraft:2.000 kg
Mind. Hubhöhe:75 mm
Max. Hubhöhe:505 mm
Hybrid-Hub:430 mm
Artikelgewicht:40 kg
Preis:217,54 €


 

Rodcraft 8951082026 Wagenheber RH215

4,3 Sterne Bewertung

29 Kundenrezensionen / 5 Beantwortete Fragen

Preis: EUR 217,54 Kostenlose Lieferung

Auf Lager

Zum Angebot

 


Sollten Sie nach diesem Kurzbericht noch weitere Fragen zu dem Artikel haben, nutze Sie die FAQ´s um eine Antwort auf Ihre Frage zu finden oder senden Sie uns Ihre Frage an: Hebebühnen-Vergleich@gmx.de


 

* Die Produktpreise unterliegen täglichen Schwankungen. Die Preise sind als Preisspannen anzusehen. Um den aktuellen Preis einzusehen, klicken sie auf „Zum Angebot“ oder auf das entsprechende Produktbild. (Affiliate-Link)

Bitte beachten: Alle Angaben ohne Gewähr